Wir sind für Sie da

 

Hans-Thoma-Schule

Rappensteinstr. 14

79725 Laufenburg (Baden)

 

Telefon

07763/93980

  

E-Mail

hts.laufenburg@t-online.de

 

Wir brauchen eure Hilfe!!!!

 

 

Im Moment habt ihr wahrscheinlich

etwas mehr Zeit als sonst ...

 

… also bevor Langeweile aufkommt

                                   

                    ran ans Werk: 

 

Seid ihr kreativ und habt Lust, den 

 

 

Schulplaner mitzugestalten???

Dann seid ihr hier genau richtig: Wir

benötigen ein neues Cover!

 

 

Abgabetermin bei Frau Flum oder Herrn Baumgartner bis 24.Mai.

Wir freuen uns auf eure Entwürfe.

 

 

Klasse R10c

Fach: Mathematik

 

Die täglich zu bearbeitenden Aufgaben werden den Schülern in einem DropBox Ordner zur Verfügung gestellt und via GruppenSkype besprochen.

Online Meetings finden Montag, Dienstag, Mittwoch und Freitag von 8.15Uhr bis 11 Uhr statt.

 

 

 

DELF: 18.3.20

Bonjour chers élèves,

die kopierten examens écrits sind seit heute auf dem Postweg zu euch unterwegs. Auch die Lösungen = auto-contrôle habe ich beigefügt. Eine der Prüfungen hat als Deckblatt eine Tabelle mit der euch zur Verfügung stehenden Zeit (inklusive Korrekturlesen) --> bitte richtig ablesen und mit Stoppuhr, die herunter zählt, die schriftl. DELF-Prüfungen machen.  

 

Bei Fragen, könnt ihr mich per email erreichen,

bon courage, BKe

 

 

 

Fach: Englisch

 

Prüfung 2016 innerhalb von 120 Minuten am Stück ohne Hilfmittel bearbeiten.

 

Teil A4 und C per Mail zusenden.

 

Online- oder Telefonie-Beratungstermine sind montags, dienstags, mittwochs und freitags von jeweils 8:15 Uhr bis 11:00 Uhr.

 

Fach: Deutsch

 

Arbeitsauftrag für diese Woche (Materialien werden bereitgestellt, genauere Information erfolgt):

Wähle dir unter den gegebenen Angeboten einen Schreibauftrag aus einem Bereich aus und fertige diesen bis Freitag, den 27.03.2020 um 12.00 Uhr an. Diesen schickst du bitte wieder per Word-Datei an mich. Er wird wieder als Wochenleistung gewertet und du erhältst ihn korrigiert und mit Anmerkungen zurück.

 

Für die nächste Woche:

Wähle dir mindestens noch einmal einen Schreibauftrag aus und erarbeite diesen. Wenn du willst, kannst du ihn mir noch einmal schicken, dies ist aber keine Pflicht mehr. Ich werde am Ende der Woche (also vor den Ferien) die stichworthaften Lösungen auf gewohntem Wege einstellen, sodass du auch noch in den Ferien selbstständig weiterüben kannst. Da die Prüfungen verschoben werden, kann die KA4 zur Lektüre mit großer Wahrscheinlichkeit nun doch noch stattfinden, es wäre also sinnvoll für dich, das Buch noch einmal über die Ferien zu lesen!!!

 

Wahlmöglichkeiten:

 

Lyrik:

„Schule“ von Heinz Erhardt

„beginn eines abschieds“ von Gudrun Reinboth

„An das Publikum“ von Kurt Tucholsky

 

Prosa:

„Die Kirschen“ von Wolfgang Borchert

„Anekdote aus der Hitlerzeit“ von James Krüss

„Manu“ von Arno Strobel

 

Kompendium „Herausforderung Digitalisierung“:

Vortrag als Schülersprecher

Zeitungsbericht

 

Lektüre „Der Richter und sein Henker“:

Innerer Monolog

Tagebucheintrag

 

Fach: evangelische Religion

 

Lernen für die Klassenarbeit zum Thema "Judentum und Christentum" (Die KA2 wird zeitnah nach den Prüfungen stattfinden)

 

 

 

Fach Geschichte:

 

Bearbeitet diese Woche 16.-20.03.:

 

AB 1 "Geschlossene Grenzen und Mauerbau":

Erstellt ein "Fact-Sheet" zum Mauerbau (Wann? Wo? Fluchtgründe der DDR-Bürger? Grund für den Mauerbau? Folgen des Mauerbaus bzw. der Abschottung der DDR?)

 

AB 2 "Wie kam es zur Blockbildung im Kalten Krieg" (Wiederholung):

- Definiert folgende Begriffe: NATO, Warschauer Pakt, Atomares Wettrüsten, Stellvertreterkrieg

- Beschreibt und erklärt Karikatur 3 "Hilfe, ich werde verfolgt!"

 

Bearbeitet in den zwei Wochen vor den Ferien, 23.03 - 03.04:

 

Eines der folgenden Referatsthemen:

Kubakrise - die Welt am Abgrund?

Koreakrieg - Stellvertreterkrieg

Vietnamkrieg - Stellvertreterkrieg

Syrienkrieg - Stellvertreterkrieg

 

Die Präsentation sollte ca 5-7 min dauern.

Gestaltet außerdem eine Seite im Heft zu eurem Thema (gut strukturiert, sauber und leserlich).

 

 

 

Fach: MUM

 

Handouts und erweiterte Aufschriebe der 7 FIP-Themen lernen, die KA wird am ersten Mittwoch nach Schulöffnung geschrieben. Notenkochen vorbereiten (siehe Infoblatt), bitte Gruppeneinteilung selbständig vornehmen (2 x 4er Gruppen, 2 x 3er Gruppen)

 

 

Fach: Technik

 

Ihr habt zu den während der Fip gehaltenen Präsentationen Handouts bekommen. Weiter habt ihr in der letzten Stunde die Theorie und Berechnung zu Vorwiderständen, dem Aufbau und der Funktion von Dioden und dem Aufbau und der Funktion von Transistoren vermittelt bekommen.

Wir schreiben am ersten stattfindenden Technik-Termin nach den Osterferien eine Klassenarbeit.

 

Aufgaben:

 

  • Vervollständigt das Arbeitsblatt zum Transistor, wir wurden in der Schule nicht ganz fertig. Den nötigen Infotext dazu habt ihr vorliegen.
  • Lernt die Inhalte der Handouts und der Theorieeinheit für die Klassenarbeit.

 

Viel Erfolg für eure Prüfungen!

 

Viele Grüße, Stefan Müller und Stefan Senn

 

 

Fach: BK

 

Liebe SchülerInnen,

 

hier sind die Aufgaben bis zu den Osterferien:

Informiert euch über die Stilepoche "Pop Art" und schreibt eine Zusammmenfassung (1 Seite mit dem PC).

Sucht euch einen Vertreter der Kunstrichtung aus und schreibt ein Portrait über den Künstler.

Inhalt: Biographie, Hauptwerke, Arbeitsweise und Rezeption.

 

Sucht euch ein Werk des Künstlers aus, beschreibt es und ordnet es in den Kontext der Stilrichtung ein.

 

Künstler sind z.B. Roy Lichtenstein, Andy Warhol, Keith Haring, James Rizzi, Tom Wesselmann usw.

 

Viele Museen bieten virtuelle Rundgänge an, z.B. über Google Art Project.

Andere Museen haben Pop Art - Sammlungen, die man einsehen kann, z.B. Museum Ludwig in Köln oder Wilhelm-Hack-Museum in Ludwigshafen.

 

Schickt mir die Arbeiten bis zu den Osterferien per Mail. Sie werden benotet.

 

Viele Grüße, bleibt gesund

G. Breitsprecher

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans Thoma Schule