Wir sind für Sie da

 

Hans-Thoma-Schule

Rappensteinstr. 14

79725 Laufenburg (Baden)

 

Telefon

07763/93980

  

E-Mail

hts.laufenburg@t-online.de

 

Wir brauchen eure Hilfe!!!!

 

 

 

Im Moment habt ihr wahrscheinlich

etwas mehr Zeit als sonst ...

 

… also bevor Langeweile aufkommt

                                   

                    ran ans Werk: 

 

Seid ihr kreativ und habt Lust, den 

 

 

Schulplaner mitzugestalten???

Dann seid ihr hier genau richtig: Wir

benötigen ein neues Cover!

 

Abgabetermin bei Frau Flum oder Herrn Baumgartner bis 24.Mai.Wir freuen uns

auf eure Entwürfe.

 

 

Informationen

Liebe Eltern, liebe Schüler,

 

 

Für den Umgang mit den von uns auf der Homepage bereitgestellten Materialien haben wir hier einige Informationen für euch zusammengestellt.

 

 

Für Mathematik werden wir jeweils am Montag einen Wochenplan mit Aufgaben auf der Homepage im jeweiligen „Klassenzimmer“ einstellen, der dann bis Freitag zu bearbeiten ist.

Am Freitag werden dann die Lösungen dazu eingestellt, so dass die gemachten Aufgaben kontrolliert werden können. Dieser Plan wird von Woche zu Woche aktualisiert bzw. erweitert.

 

In Englisch wird am Montag, den 16.3.20, ein workplan mit kompletten Lösungen ausgeteilt, der bis zum Beginn der Osterferien zu bearbeiten ist.

Zusätzlich werden auf der Homepage evt. weitere Aufgaben / Infos  eingestellt, bitte informiert euch dort regelmäßig. 

 

Für Deutsch in der 7a und 7b ist geplant eine Lektüre zu lesen, zu der ein Lesetagebuch angefertigt werden soll (vorläufig geplante Abgabe: nach den Osterferien). Weitere Aufgaben und Informationen gibt es am Montag in einem extra Brief von Frau Gutmann.

 

Sollten in den Nebenfächern auch Aufgaben erledigt werden findet ihr diese ebenfalls auf der Homepage unter „Klassenzimmer“, dort erfahrt ihr dann auch, wie und bis wann ihr sie zu bearbeiten habt.

 

Biologie

Hier noch die Lösung zu dem Arbeitsblatt: "Wir stellen ein mikroskopisches Präparat her"

 

 

 

 

Musik

Aufgaben bis nach den Osterferien:

Erstellt bitte jeweils einen Steckbrief zu den folgenden drei Komponisten aus der Zeit des Barocks:

  • Johann Sebastian Bach
  • Georg Friedrich Händel
  • Antonio Vivaldi

Eure Steckbriefe sollen bitte folgende Punkte enthalten:

  • Name, Geburts- und Sterbedatum
  • Evtl. Foto (falls ihr drucken oder den Steckbrief am Computer erstellen könnt)
  • Mind. 5 wichtige Fakten aus dem Lebenslauf
  • Mind. 3 bekannte Werke
  • Welche Bedeutung haben die Komponisten heute noch?

Hört euch bitte auf Youtube Teile der Werke an, die ihr aufgeschrieben habt.

Bringt bitte nach den Osterferien eure drei Steckbriefe in den Musikunterricht mit.

 

 

Technik: 

Druckt Euch die pdf-Datei aus und füllt anhand des Videos den Lückentext aus! 

Die Lösungen werden wir in der nächsten Stunde gemeinsam besprechen. 

 

Lückentext.pdf
PDF-Dokument [111.7 KB]

 

Englisch:

Bitte bearbeitet jetzt Woche 3 eures Arbeitsplans. (Woche 1+2 sollten erledigt sein. Falls nicht, macht euch am besten gleich an die Arbeit!) 

Sollte euch langweilig sein, schadet es nie, die Vokabeln zu wiederholen... 

 

 

Fach: Mathematik

 

Wochenaufgaben von Montag, 30.3. bis 3.4.20

Wir sind nun am Ende des Kapitels angelangt und es steht die Klassenarbeit an, auf die ihr euch vorbereiten sollt.

 

  Die Basisaufgaben auf S. 113 solltet ihr alle können:
Wie immer, wenn ihr euch sicher seid, geht ihr zur nächsten Aufgabe.

  Die Aufgaben auf S. 114/115 „Anwenden. Nachdenken“ übt ihr ebenfalls so.
Bearbeitet aber mindestens 2 Textaufgaben!

  Im Arbeitsheft auf S. 43/44 könnt ihr ebenfalls alles noch einmal wiederholen.

  Wenn ihr euch fit fühlt, testet ihr euer Können mit dem Rückspiegel auf S. 116.

 

Die Lösungen könnt ihr ab spätestens Mittwoch hier einsehen.

 

Tipp S. 114 Nr. 13.docx
Microsoft Word-Dokument [14.6 KB]

 

 

Lösungen:

 

Lsg_Buch_S113.pdf
PDF-Dokument [109.3 KB]
Lsg_Buch_S114_115.pdf
PDF-Dokument [173.8 KB]

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wochenaufgaben von Montag, 23. bis 27. März 20

  im Buch S. 110 Merktext lesen und mit den Beispielen a) und b) Schritt für Schritt nachvollziehen

  Merktext mit Beispielen abschreiben
Die Beispiele sind Modelllösungen:
So möchten wir die Textaufgaben schriftlich gelöst haben:
(Skizze oder Tabelle + Gleichung +  Antwort) !!!

  Basisaufgaben (blau) 1 + 2, A, B bearbeiten

  Arbeitsblatt „Gleichungssalat“  

  Arbeitsblatt „Gleichungen helfen beim Lösen“   
Aufgaben im Buch

                            G-Niveau                                M-Niveau

S. 111                  Nr. 3 - 5 (orange)                    Nr. 3 - 6 (grün)

  Arbeitsheft „Mit Gleichungen Fragen beantworten“ S. 42

 

Gleichungen helfen beim Lösen.pdf
PDF-Dokument [86.4 KB]
Gleichungssalat.pdf
PDF-Dokument [77.6 KB]

 

Lösungen: 

Lsg_ Wochenplan2.pdf
PDF-Dokument [136.7 KB]
Lsg_Gleichungssalat.pdf
PDF-Dokument [84.9 KB]

 

Wochenaufgaben von Montag, 16. bis 20. März 20

  im Buch S. 107 Merktext lesen und mit Beispiel abschreiben

☐  Basisaufgaben (blau) 1 – 3, A, B bearbeiten

 

☐ Aufgaben im Buch

                            G-Niveau                                M-Niveau

S. 108                  Nr. 4 - 6 (orange)                   Nr. 4 - 6 (grün)

S. 109                  Nr. 7, 8 (orange)                    Nr. 7, 8 (grün)

 

☐  Arbeitsheft „Gleichungen mit Klammern S. 41“

 

Tipp: Wenn ihr euch kostenlos bei der Anton-App anmeldet, könnt ihr weitere Übungsaufgaben bearbeiten:

Ihr müsst zuerst „Mathematik 7. Klasse“ und dann „Gleichungen systematisch lösen“ auswählen.

Sinnvoll sind nur die Themen von „Waagemodell (1)“ bis „Fehler bei Äquivalenzumformungen“

 

  Lösung -Mathe

 

 

Lösungen – Mathe Wochenaufgabe 17-20.03.[...]
Microsoft Word-Dokument [102.6 KB]

 

 

Fach: Deutsch

 

Liebe Schülerinnen und Schüler der Klasse R7a,

wie besprochen, sollt ihr in den nächsten drei Wochen ein Lesetagebuch zu dem Buch „Nennt mich nicht Ismael“ führen.

Dieses Lesetagebuch wird nach den Ferien eingesammelt, benotet und zählt dann wie eine Klassenarbeit.

Unten findet ihr noch einmal das Dokument mit den verschiedenen Aufgaben. Die Pflichtaufgaben sind ALLE zu bearbeiten. Jede Aufgabe soll sich auf ein anderes Kapitel beziehen. Von den Wahlaufgaben sucht ihr euch 6 verschiedene Aufgaben aus. Auch diese Aufgaben sollen sich auf unterschiedliche Kapitel beziehen.

Das heißt, ihr bearbeitet 16 Aufgaben zu 16 verschiedenen Kapiteln!

Bei Fragen dürft ihr euch jeder Zeit bei mir melden.

gutmann@hans-thoma-schule-laufenburg.de

 

Viele Grüße und viel Spaß

Eure  Frau Gutmann

 

 

 

Fach: evangelische Religion (Arbeit für alle drei Wochen!)

 

1. S.174 im Buch lesen und Angaben aus Nr.2 für das AB M4 nutzen (Achtung: Die Arbeitsblätter gehören zur alten Version des Religionsbuchs und können daher etwas abweichen. Bearbeite einfach, was dir möglich ist.)

Dann S.175 lesen und Nr. 3,4 bearbeiten.

 

2. Zusatzblatt S.186/187 lesen und ABs M6 und M7 ausfüllen

 

3. Zusatzblatt S.189 lesen und AB M10 bearbeiten

 

4. Zusatzblatt S.190/191 lesen und Nr.1 erarbeiten

 

Bitte selbstständig erarbeiten. Ausführliche Besprechung erfolgt nach den Ferien und dann zeitnah auch KA2 zu diesem Thema)

 

 

 

Fach Biologie

Liebe R7a,

hier nochmals in Kurzzusammenfassung die am Montag besprochenen Arbeitsaufträge für die Zeit bis Ostern:

 

1.) Fertige im Bioheft eine Mindmap zum Thema „Coronavirus“ an.

     Nutze hierzu die ausgeteilten Infoblätter. (Zusätzliche Informationen und aktuelle Entwicklungen sind täglich aus den Medien

     zu erfahren.)

     Größe: Mindestens eine Heftseite (DINA 4) besser Doppelseite.

     Ich werde mir die Mindmap nach den Osterferien ansehen und bewerten.

 

2.) Arbeitsblatt „Wir stellen ein mikroskopisches Präparat her“:

     Beschreibe die Arbeitsschritte zum Präparieren eines Zwiebelhäutchens, indem du die Textbauteile (gelbes Blatt) in der

     richtigen Reihenfolge anordnest. Die Beschreibung auf der Infoseite hilft dir dabei.

     Achtung: Textbruchstücke nicht auf das AB kleben, sondern abschreiben. 

 

 

Französisch Wochenaufgabe (16.-20.März)

livre p.13-15 Lisez le text (Lies den Text), écrivez et apprenez le vocabulaire p.155-158 (Kasten) (Schreibt die Vokabeln auf und lernt sie).

Travaillez sur les exercices à la page 12 no.1 b),p.15 no.3, cahier p.8+9.

Biitte schickt mir bis Freitagnachmittag eure abfotografierten Aufgaben per Email zu. Viele Grüße J.Keil

 

Da die Aufgaben einzeln eingetrudelt sind, habe ich nach Erhalt die Lösungen einzeln per Mail zugeschickt.

 

Französisch vom 30.März- 03.April Wochenaufgabe siehe PDF

 

Aufgaben Französisch 3.pdf
PDF-Dokument [342.6 KB]
3.Woche Lösungen.pdf
PDF-Dokument [911.8 KB]

 

 

 

Fach: Gemeinschaftskunde

 

Bitte schaut euch die Doku "Endlich offline! Pause vom Handy" an.

https://www.ardmediathek.de/swr/player/Y3JpZDovL3N3ci5kZS9hZXgvbzEyMTMxNDQ/endlich-offline-pause-vom-handy-4-4

 

Beantwortet folgende Fragen schriftlich:

1. Was zeigt eure Bildschirmzeit an?

2. Findet ihr die Idee der Familie, das Handy weniger zu benutzen, sinnvoll? 

 

Die Ergebnisse werden besprochen sobald der Unterricht wieder stattfindet!

Viele Grüße

Frau Brutschin

 

 

Fach: Informatik

 

Ladet euch die Dokumente herunter und lest euch die Aufgabenstellung genau durch. Ihr findet dort auch den Termin zur Abgabe eurer Ergebnisse. Die Arbeit könnt ihr euch über die drei Wochen bis zu den Osterferien aufteilen. Einen vorgeschlagenen Zeitplan findet ihr im Dokument "Aufgabenstellung".

Bitte schaut euch vor dem Erstellen das Lernvideo (Link ebenfalls im Dokument "Aufgabenstellung") an.

 

Onlinepinnwand für fragen: https://learningapps.org/watch?v=pxebwipac20

 

Viele Grüße, Stefan Senn

 

Aufgabenstellung IT 7a Senn
it_7a_Aufgabenstellung und Infos zum Ler[...]
PDF-Dokument [491.0 KB]

  

Anleitung Start Libre Office Impress
start_libre_office_impress.pdf
PDF-Dokument [241.8 KB]

  

Bilder der Schule für die Präsentation
bilder_hts_laufenburg.odt
Open Office Writer [5.1 MB]

Fach: Ethik (16 – 20 März)

Betroffene Klassen: R7a, R7b, R7c, W7

Themengebiet: Freundschaft

Bitte schreibe den ganzen Arbeitsauftrag in dein Heft ohne die Klammern

Arbeitsauftrag:

  1. Schau dir das Video unter diesem Link an: https://www.youtube.com/watch?v=-IoChw1ubnE
  2. Beantworte folgende Frage:

Aristoteles galt als einer der bedeutendsten Philosophen und Denker der Antike. Er unterscheidet zwischen drei Arten der Freundschaft: Beschreibe diese näher (insgesamt ca. 6 Sätze)

​Alle Ergebnisse werden gemeinsam im Unterricht besprochen!

Fach: Ethik (23 – 27 März)

Betroffene Klassen: R7a, R7b, R7c, W7

Themengebiet: Armut in Deutschland

Bitte schreibe den ganzen Arbeitsauftrag in dein Heft ohne die Klammern

Arbeitsauftrag:

  1. Schau dir das Video unter diesem Link an: (https://www.youtube.com/watch?v=fVuGce-eiDE)
  2. Erkläre: Wie können Menschen in Deutschland in Armut verfallen? (insgesamt ca. 4 Sätze)

​Alle Ergebnisse werden gemeinsam im Unterricht besprochen!

Fach: Ethik (30 März – 3 April)

Betroffene Klassen: R7a, R7b, R7c, W7

Themengebiet: Armut/Soziale Ungleichheit

Bitte schreibe den ganzen Arbeitsauftrag in dein Heft ohne die Klammern

Arbeitsauftrag:

  1. Schau dir das Video unter diesem Link an: (https://www.youtube.com/watch?v=qirApR6MTgU)
  2. Beschreibe:
  • Wie entsteht soziale Ungleichheit? (ca. 3 Sätze)
  • Was kann gegen soziale Ungleichheit getan werden? (ca. 3 Sätze)

​Alle Ergebnisse werden gemeinsam im Unterricht besprochen!

 

Fach: Geschichte

Die Aufgaben stehen für alle 3 Wochen und werden hinterher gemeinsam besprochen.

Buch Seite 82/83 lesen, Nr. 1-4 lösen

Buch Seite 84/85 Bild betrachten, Nr. C lösen.

Buch Seite 86/87 lesen, Nr. 1-3 lösen

Bitte schreibt mit noch einen schön gestalteten Steckbrief mit Bildern zu Martin Luther. Der wird hinterher eingesammelt und bewertet.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans Thoma Schule