Wir sind für Sie da

 

Hans-Thoma-Schule

Rappensteinstr. 14

79725 Laufenburg (Baden)

 

Telefon

07763/93980

  

E-Mail

hts.laufenburg@t-online.de

Wir haben ein neues Logo!

Leider war unser altes Logo zu groß und breit, um es für Apps und den neuen Briefkopf der Stadt Laufenburg zu verwenden. Darum haben wir ein neues Logo entwickeln lassen. Es zeigt unseren Namensgeber der Schule: Der aus Bernau stammende Künstler Hans Thoma.

Unser Stuhlprojekt mit der Firma Jordan!

Außensportgelände

Unser neues Außensportgelände wächst und steht kurz vor der Fertigstellung!

Im großen Schulwettbewerb der Sparkasse Hochrhein und des Südkuriers haben wir den 5. Hauptpreis gewonnen!

 

Wir sind stolz auf unseren Schulsanitätsdienst, deren große Leistungen nun auch in einem Wettbewerb ausgezeichnet wurden. Herzlichen Glückwunsch an unsere Lehrerin Andrea Spägele und ihr tolles Team!

Nun können Funkgeräte und T-Shirts angeschafft werden.

Auch zwei weitere Projekte der HTS wurden mit einem Geldpreis bedacht: Frau Hauser und Frau Spägele zusammen mit den 7. Klassen der Realschule, die eine Spielgerätehütte auf dem Gelände unseres Spielplatzes herrichteten und Herr Balke, der mit der W9 den ehemaligen Jugendraum sanierte.

Das sind engagierte und für die Schulgemeinschaft wertvolle Projekte.

Innovationspreis des Landratsamts 2017

Wir freuen uns über den Preis für "Gute Konzepte zur Mitarbeitergewinnung und -bindung".

Der Spielplatz wird aufgebaut!

Vielen Dank an alle Unterstützer!

Wir haben für unsere Mediathek eine Playstation gespendet bekommen!

Wir freuen uns sehr über die Weihnachtsspende von Frau Völkl. In der Mediathek sind wir bemüht, neben Büchern auch weitere Medien anzubieten. So konnten wir einige Spiele in unser Sortiment aufnehmen und nun auch eine Playstation mit altersgerechten Spielen.

Das Mediatheksteam bedankte sich zusammen mit Frau Kehlert herzlich für die Spende.

Wir richten unser Forscherlabor ein!

In der Grundschule richten wir ein kleines Forscherlabor ein, um grundlegende Experimente zu Themen wie "Wetter", "Elektronik" oder "Magnetismus" durchführen zu können. Die Initiative "Spielen macht Schule" unterstützt uns bei der Ausstattung.

Brandfallübung

Passend zu dem Szenario, das die Feuerwehr vor einigen Wochen an der HTS übte, fand eine Brandfallübung am 23.06.17 statt. So wurde der Bereich vor dem Chemiesaal eingenebelt und zwei Klassen mussten über die Fenster gerettet werden.

Die Übung verlief sehr gut und die Schulleitung dankt der Feuerwehr Laufenburg für die sehr gute Zusammenarbeit!

Übung der FF Laufenburg an der HTS

Die Freiwillige Feuerwehr Laufenburg führte an der HTS eine Übung durch. Das Szenario drehte sich um einen Zwischenfall im Chemieunterricht mit Gefahrgutlage und Menschenleben in Gefahr aus. Die FF Laufenburg ging nach ihrem standardisiertem Einsatzkonzept vor. Im Zuge dessen wurde der Gefahrenbereich gesperrt  und ein Trupp ging unter Atemschutz und Gasmessgerät zur Menschenrettung vor.

Christian Baumgartner und Janine Regel-Zachmann sind sich einig: Es war eine tolle Sache, dass die Gefahrgutübung an der HTS mit einem realistischen Szenario durchgeführt werden konnte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans Thoma Schule